Bischbrunn

Reifenplatzer auf der A3: Autofahrer kann nicht ausweichen

Polizei Symbolfoto
Polizei Symbolfoto Foto: Detailfoto

In der Nacht auf Montag gegen 2.15 Uhr befuhr ein 54-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Lastwagen die A 3 in Richtung Würzburg. Auf Höhe von Bischbrunn platzte laut Polizeibericht ein Reifen des Lastwagens. Die Reifenstücke verteilten sich auf der gesamten Fahrbahn.

Der 54-jährige Fahrer eines Personenwagens konnte den Reifenstücken nicht ausweichen und überfuhr diese mit seinem Auto. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von jeweils rund 500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bischbrunn
  • Auto
  • Autofahrer
  • Lastkraftwagen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!