Bischbrunn

MP+Reifenplatzer auf der A3: Großunfall mit elf Fahrzeugen am Samstag

Eine Autobahnspur wurde nach einem Unfall mit elf Fahrzeugen fast zwei Stunden lang gesperrt. Die Autos wurden durch herumliegende Reifenteile beschädigt.
Symbolbild: Polizei
| Symbolbild: Polizei

Am Samstagabend gegen 21.20 Uhr befuhr ein 29-jähriger Lastwagenfahrer die A3 Richtung Nürnberg. Kurz nach der Haseltalbrücke platzte an der hinteren Achse seines Sattelanhängers ein Reifen. Der 29-Jährige steuerte sofort den Seitenstreifen an und blieb dort stehen. Die Reifenteile hatten sich über die komplette Fahrbahn verstreut und wurden in der Folge von insgesamt zehn Fahrzeugen überfahren. Dabei entstand ein Schaden von rund 24 000 Euro. Für den Zeitraum der Unfallaufnahme musste der Seitenstreifen und der rechte und mittlere Fahrstreifen gesperrt werden, teilt die Polizei mit. Der Verkehr konnte nur ...

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat