Rieneck

Rienecker Göikel laden zu Prunksitzungen ein

Die Rienecker Göikel laden zu den Prunksitzungen am Samstag, 20. und 27. Januar, jeweils ab 19.11 Uhr im Bürgerzentrum ein. Es wird ein buntes Programm aus Liedern, Büttenreden und Tänze geboten. In intensiven Proben und Trainingsabenden haben sich die Mitwirkenden vorbereitet und sich bei der Generalprobe den letzten Schliff gegeben.

Die neue Sitzungspräsidenten Karin Ullrich und das Prinzenpaar Thomas II. und Katrin I. führen die Narrenschar an und wachen mit dem Elferrat über den Ablauf. Fester Bestandteil der Abende des RFK sind die Vorführungen der Garden mit Tänzen wie „Tausend und eine Nacht“ oder „Wenn ich einmal groß bin!“. Das Männerballett wird als Römer aufmarschieren, und die „Schrumpelgarde“ bringt Stimmung in den Saal mit einer musikalischen Zeitreise der fünf vergangenen Jahrzehnte. Büttenreden runden das vierstündige Programm ab.

Für beide Sitzungen sind noch Karten im Vorverkauf erhältlich: „Rienecker Krutscheck“, Tel. (0Tel.93 54) 7 45.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Rieneck
Prunksitzungen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!