Karlstadt

Schüler der Realschule erhielten ihre Abschlusszeugnisse

Schüler der Realschule Karlstadt erhielten ihre Abschlusszeugnisse. Im Bild die Klasse 10a (es fehlt Klassenlehrerin Mareike Krommes), aufgenommen im November 2019.
Schüler der Realschule Karlstadt erhielten ihre Abschlusszeugnisse. Im Bild die Klasse 10a (es fehlt Klassenlehrerin Mareike Krommes), aufgenommen im November 2019. Foto: Longworth Media

Büffet, Tanz, Handschlag – all das gab es für die diesjährigen Absolventen der Rudolph-Glauber-Realschule in Karlstadt nicht: stattdessen Desinfektionsmittel und reichlich viel Abstand. Wegen der Corona-Pandemie und den geltenden Abstandsregeln ist in diesem Jahr alles eben ein bisschen anders.

Dennoch ließen es sich Schulleiter Thorsten Stöhr und sein gesamtes Team nicht nehmen, den Schülern eine würdige und wertschätzende Zeugnisübergabe zu ermöglichen - selbstverständlich unter strikter Einhaltung derzeit geltender Hygienevorschriften. Eingebettet in ein zeitlich geregeltes Einbahnstraßensystem fand diese blockweise im hinteren Pausenhof statt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Locker und humorvoll

Zunächst äußerte sich Thorsten Stöhr in gewohnt lockerer und humoriger Art und Weise mit knappen, jedoch sehr persönlichen Worten und betonte, dass er aufgrund des erschwerten Unterrichtsbetriebs sehr zufrieden mit den erzielten Ergebnissen sei und obendrauf stolz, dass alle Schüler die Prüfung bestanden hätten. Daraufhin sagte er angesichts vieler Entbehrungen, Jammern dürfe nicht zum Gebot der Stunde werden. Sie, die Schüler, erhielten dafür ihre ganz besondere Geschichte, die sich noch viele Jahre erzählen lassen könne.

Vorausschauend warf Stöhr die Frage in den Raum, in welche Welt die Absolventen denn nun entlassen würden? Er hoffe, dass die Gesellschaft aus der Corona-Krise etwas lerne, ein bisschen nachhaltiger lebe und sich stärker auf wirklich wichtige Dinge wie Gesundheit, Familie sowie Freundschaft besinne. Dies wünschte er auch den Schülern der jeweiligen Klassen.

Home-Schooling bestens gemeistert

Die vier Klassenleiter Mareike Krommes, Peter Wenger, Jutta Volkmann sowie Susanne Schreiner wandten sich im Anschluss noch einmal an ihre Schüler und machten unter anderem deutlich, dass dieses Jahr zwar alles etwas anders gekommen und vieles, wie die Abschlussfahrt, ausgefallen sei; Dennoch sei man auf eine ganz eigene Art zusammengewachsen und habe die Mühen des Home-Schoolings mit Blick auf die Ergebnisse bestens gemeistert. So würden alle als der „Corona-Jahrgang“ in die Schulgeschichte eingehen, was auch ein Abschluss-T-Shirt in seiner Doppeldeutigkeit gewitzt zum Ausdruck brachte.

Nach den kurzen Reden erhielten insgesamt 82 Schülerinnen und Schüler ihr Abschlusszeugnis. Jahrgangsbeste der Klasse 10a und Schulbeste wurde mit einem Notendurchschnitt von 1,0 Leonie Heselich, die zudem im mathematisch- naturwissenschaftlichen Zweig mit derselben Note als Beste abschloss. In der Klasse 10b erzielte Selina Schneider mit 1,08 ein ebenfalls außergewöhnliches Ergebnis und stand in diesem Jahr zugleich an der Spitze der wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildungsrichtung. Luis Storch wurde mit 1,5 Champion der Klasse 10c, mit 2,0 schaffte dies Jonas Babinsky aus der 10d. Hannah Diener (10b) erreichte das beste Ergebnis in Französisch (Zweig 3a) und Annika Kübert zeigte ein herausragendes Resultat im Fach Sozialwesen (Ausbildungsrichtung 3b).

Die Klasse 10c mit Klassenlehrerin Jutta Volkmann, aufgenommen im November 2019.
Die Klasse 10c mit Klassenlehrerin Jutta Volkmann, aufgenommen im November 2019. Foto: Longworth Media
Die Klasse 10d mit Klassenlehrerin Susanne Schreiner, aufgenommen im November 2019.
Die Klasse 10d mit Klassenlehrerin Susanne Schreiner, aufgenommen im November 2019. Foto: Longworth Media
Die Klasse 10b mit Klassenlehrer Peter Wenger, aufgenommen im November 2019.
Die Klasse 10b mit Klassenlehrer Peter Wenger, aufgenommen im November 2019. Foto: Longworth Media

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Karlstadt
  • Abschlusszeugnis
  • Absolventinnen und Absolventen
  • Mathematik
  • Realschulen
  • Schulgeschichte
  • Schulhöfe
  • Schulrektoren
  • Schülerinnen und Schüler
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!