Karlstadt

MP+Sieben Kinder feierten Erstkommunion trotz Corona

Gemeinsam feierten die Kinder aus Laudenbach und Stadelhofen ihre Erstkommunion am 27. Juni 'Zur Heiligen Familie' in Karlstadt unter dem Motto 'Wo wohnt Jesus'.
Foto: Armin Marschall | Gemeinsam feierten die Kinder aus Laudenbach und Stadelhofen ihre Erstkommunion am 27. Juni "Zur Heiligen Familie" in Karlstadt unter dem Motto "Wo wohnt Jesus".

Gemeinsam feierten sieben Kinder aus Laudenbach und Stadelhofen ihre Erstkommunion am 27. Juni "Zur Heiligen Familie" in Karlstadt unter dem Motto "Wo wohnt Jesus". Pastoralreferentin Stefanie Bauer bereitete die Kinder in den Weggottesdiensten gut auf diesen Tag vor. Wegen der Pandemie musste der Termin um fast zwei Monate verschoben werden. Doch jetzt durften die Kinder endlich zum ersten Mal die Heilige Kommunion empfangen. "Ihr seid die ersten Kinder mit Masken, die zur Erstkommunion gehen", begrüßte Stefanie Bauer die Kinder mit ihren engsten Familienangehörigen.

Weiterlesen mit MP+