Burgsinn

Sinngrund-Mittelschule Burgsinn: Viermal Quali mit 1 vor dem Komma

Die Absolventen der neunten Jahrgangsstufe erhielten das Zeugnis für den erfolgreichen Mittelschulabschluss, links Klassenleiter Thomas Heilmann und rechts Schulleiter Michael Meisenzahl.
Foto: Jürgen Gabel | Die Absolventen der neunten Jahrgangsstufe erhielten das Zeugnis für den erfolgreichen Mittelschulabschluss, links Klassenleiter Thomas Heilmann und rechts Schulleiter Michael Meisenzahl.

Schulleiter Michael Meisenzahl spannte bei der Schulabschlussfeier der Sinngrund-Mittelschule Burgsinn einen Bogen zwischen den Schulabsolventen und der Schwimm-Weltmeisterschaft in Korea. Gerade die Disziplin Freiwasserschwimmen sei vergleichbar mit der Situation der Schüler: unterschiedliche Trainingsbedingungen, höherer Wellenschlag, selten den Kopf nicht mehr über Wasser halten können, die starke Strömung meistern. Aber aufzugeben galt nicht.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung