Esselbach

So klingt Heimat

Singen macht Freude, besonders gemeinsam: Der Frauenchor Esselbach feierte sein 25-jähriges Bestehen mit einem Liederabend.
Foto: Ernst Dürr | Singen macht Freude, besonders gemeinsam: Der Frauenchor Esselbach feierte sein 25-jähriges Bestehen mit einem Liederabend.

Den 25. Geburtstags des Esselbacher Frauenchors feierte am Samstag der Gesangverein „Frohsinn“ in der gut besetzten Spessarthalle mit einem Liederabend. Chöre aus neun Vereinen boten stimmungsvolle Liedvorträge und beste Unterhaltung. Als Moderator führte Eberhard Aulbach durch den Abend. Vorsitzender Hans-Jürgen Hock erinnerte an die Gründung des Frauenchors im März 1991. Zunächst waren zwölf sangeswillige Damen der Einladung des Vereins zu einem Informationsabend gefolgt, acht weitere Sängerinnen stießen kurz danach dazu, sodass noch im gleichen Monat die erste Chorprobe stattfinden konnte. In ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung