Thüngen

Spende für den Verein statt Weihnachtsfeier

In der jüngsten Sitzung des Thüngener Marktgemeinderats hatte Bürgermeister Lorenz Strifsky einige wichtige Informationen bekannt zu geben.

Anstelle des coronabedingten Ausfalls der traditionellen Weihnachtsfeier der Gemeinde wurde dem FC Thüngen eine Spende von 2000 Euro zuteil. Die Coronahilfe des Landkreises zugunsten ehrenamtlicher Helfer von insgesamt 800 Euro will die Gemeinde Thüngen teilweise in Form von Gutscheinen für örtliche Geschäfte ausgeben. Der Rest soll für besondere Anlässe zurückgehalten werden.

Der Einspruch der Gemeinde gegen ein geplantes Abschnitts-Kontrollgebäude im Zuge der geplanten SuedLink Stromtrasse an der Grenze von Thüngen und Binsfeld wird wohl keinen Erfolg haben. Sowohl die SuedLink als auch das Landratsamt halten den Standort für geeigneter als den auf der Höhe über Reuchelheim.

Seit der beschränkten Bewegungsfreiheit durch die Coronamaßnahmen gibt es auf den Flur- und Radwegen entlang der Wern vermehrt Wanderer, Spaziergänger und Gassi-Geher. Deshalb blockieren diese häufig die Wege oder zerstören beim Parken die Randstreifen. Der Bürgermeister bittet hier um Rücksichtnahme. Probleme gibt es auch in den Gärten und Freizeitgrundstücken, wo die Besitzer des Öfteren Holz und anderes Grünzeug illegal verbrennen. In solchen Fällen müssen aber die Nachbarn selbst aktiv werden, denn hier ist nicht die Gemeinde der Ansprechpartner, sondern die Polizei oder das Ordnungsamt des Landratsamts.

Mithilfe der Unterstützung der ILE-Main-Werntal möchte die Gemeinde das Gebiet um die Kneippanlage weiter als Freizeitzentrum ausgestalten. Bedenken kamen seitens der Gemeinderäte wegen der besonderen Verkehrslage an der Verbindungsstraße nach Heßlar und oft starkem landwirtschaftlichen Verkehr. Diese Einwände sollen nun in das Konzept eingearbeitet werden.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Thüngen
Günter Roth
Bürgermeister und Oberbürgermeister
Gärten
Lorenz Strifsky
Nachbarn
Ordnungsämter
Radwege
Reuchelheim
Stadträte und Gemeinderäte
Stromtrassen
Südlink
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!