Arnstein

Sperrung des Hofriedplatzes ab 23. November

Die Abbrucharbeiten am alten Rewe-Einkaufsmarkt sind fast abgeschlossen. Im Anschluss hieran wird der bisherige Parkplatz zurück gebaut und neu gestaltet, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung.

Die Baumaßnahme beginnt am Montag, 23. November, und wird voraussichtlich bis Ende Februar 2021 andauern. Die Maßnahme wird unter Vollsperrung des gesamten Hofriedplatzes durchgeführt.

In dieser Zeit kann der Kindergarten aus Richtung Karlstadter Straße nicht mehr angefahren werden. Auch fußläufig ist der Kindergarten aus Richtung Karlstadter Straße nicht zu erreichen. Die Zufahrt zum Kindergarten ist nur noch über die Bayernstraße möglich.

Das Frisörgeschäft sowie der Notar können während der Baumaßnahme nur fußläufig erreicht werden.

Während der Baumaßnahme stehen keine Parkflächen mehr zur Verfügung. Die Bevölkerung wird gebeten, die Fahrzeuge, die am westlichen Parkplatz abgestellt sind, bis spätestens Sonntagabend (22. November 2020) zu entfernen.

Für Rückfragen bezüglich der Sperrung steht Frau Günzel unter Tel.: (09363) 80141 zur Verfügung.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Arnstein
Bevölkerung
Fahrzeuge und Verkehrsmittel
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!