Burgsinn

Spessart-Bürgermeister unterstützt neue Stamm-Partei

Robert Herold       -  Robert Herold
Foto: Roland Bauernschubert | Robert Herold

Bei ihren Bemühungen, eine neue Partei in Bayern zu etablieren, bekommt die Landtagsabgeordnete Claudia Stamm Unterstützung aus Unterfranken. Robert Herold, der parteilose Bürgermeister von Burgsinn (Lkr. Main-Spessart), gehört zum Kernteam der Initiative „Zeit zu handeln“. Am Sonntag, 7. Mai, findet in Würzburg eine erste Regionalkonferenz statt. Der 37-jährige Herold ist seit 2014 Bürgermeister der 2400-Einwohner-Gemeinde nahe der Grenze zu Hessen und stellvertretender Vorsitzender der gleichnamigen Verwaltungsgemeinschaft. Stamm sei ihm schon zu ihrer Zeit als Haushaltsexpertin der Grünen ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung