Homburg

Sportboot strandet auf Sandbank im Main

Eine Spritztour auf dem Main bei Trennfeld endete für fünf Personen und ihren Hund ein einer Rettungsaktion der Feuerwehr.
Ein Sportboot lief bei Trennfeld auf eine Sandbank auf. (Symbolbild)
Ein Sportboot lief bei Trennfeld auf eine Sandbank auf. (Symbolbild) Foto: Erno Hirvelä
Nicht auf einer einsamen Insel, sondern auf einer Sandbank im Main strandeten am Dienstagnachmittag fünf Personen und ein Hund mit einem Sportboot. Auf Homburger Seite auf Höhe von Trennfeld kamen sie zu nah an das Ufer und somit in seichtes Gewässer, heißt es im Bericht der Polizei Marktheidenfeld.Das Boot lief auf die mit Steinen besetzte Sandbank auf und der Rumpf wurde beschädigt – Wasser trat ein und das Boot ließ sich nicht länger manövrieren.
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten