Marktheidenfeld

Sprinter mit Edding beschmiert

Einen Schaden von etwa 1000 Euro verursachte ein Unbekannter mit einem Edding-Stift an einem Mercedes-Sprinter, der als Kleinbus genutzt wird. Das weiße Fahrzeug wurde am Freitagmittag, gegen 12 Uhr, auf dem neuen Festplatz an der Georg-Mayr-Straße in Marktheidenfeld abgestellt.

Als der Besitzer am Montag, gegen 17 Uhr, zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er fest, dass Fahrzeugheck sowie Beifahrer- und Fahrerseite beschmiert waren. Wer hat in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht?

Hinweise an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel.: (09391) 98410.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Marktheidenfeld
Fahrzeuge und Verkehrsmittel
Festplätze
Vans/Kleinbusse
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!