Karbach

Steckerlfisch unter Corona-Bedingungen

Als Traditionsverein wollte es sich die Soldaten- und Reservistenkameradschaft Karbach trotz Corona nicht nehmen lassen, ihr jährliches Steckerlfischessen durchzuführen, heißt es in einer Pressemitteilung. Man entschloss sich kurzerhand Steckerlfisch "To Go" anzubieten und fand rund 400 Abnehmer der zuvor bestellten Fische. Viel Lob habe es gegeben für die leckere Zubereitung und die Initiative, wieder langsam in eine Normalität zurückzukommen. Dies habe  die Kameraden belohnt ob der Herausforderungen durch die Corona-Auflagen und lasse auf ein dann wieder normales Steckerlfischessen im Jahr 2021 hoffen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Karbach
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!