Karbach

Straßenlaterne mutwillig beschädigt

Wie erst jetzt angezeigt, wurde bereits Mitte März in Karbach, Untere Klimbach, eine Straßenlaterne mutwillig beschädigt. Dem Schadensbild zufolge, muss es starke Schläge gegen die Laterne gegeben haben, sodass das innere Netzteilgehäuse gebrochen ist. Der Schaden beträgt etwa 1000 Euro, teilt die Polizei mit.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Marktheidenfeld entgegen, Tel.: (09391) 98410.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Karbach
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!