Student war vier Tage im Parlament

Felix Fleckenstein zusammen mit Bernd Rützel.
Foto: Wießmann | Felix Fleckenstein zusammen mit Bernd Rützel.

Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Bernd Rützel nahm der Student Felix Fleckenstein aus Marktheidenfeld Anfang Juni am Planspiel „Jugend und Parlament“ des Deutschen Bundestages teil. Das Planspiel, das in dieser Form zum elften Mal stattfand, bietet die einzige Möglichkeit für Nicht-Bundestagsabgeordnete, im Plenarsaal des Deutschen Bundestages zu tagen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung