Lohr

Tag der offenen Schulzimmertür

Ein Tag der offenen Schulzimmertür fand an der Gustav-Woehrnitz-Mittelschule statt.
Foto: Susanne Rinno | Ein Tag der offenen Schulzimmertür fand an der Gustav-Woehrnitz-Mittelschule statt.

Die Gustav-Woehrnitz-Schule Lohr öffnete am Brückentag die Schultüren für Eltern und lud Interessierte zum Unterricht ein, heißt es in einer Pressemitteilung. So konnten Eltern gemeinsam mit ihren Kindern einen Schulalltag erleben, Einblicke in Lern- und Lehrprogramme erhalten und sich vom durchaus anstrengenden Unterrichtsvormittag überzeugen. Es wurden gemeinsam Mathematikaufgaben gelöst, Vokabeln gelernt und im Deutschunterricht diskutiert. Die Besucher zeigten sich beeindruckt von den digitalen Möglichkeiten und dem Einsatz moderner Computertechnik im Unterricht. Der  guter Austausch zwischen Eltern, Schülern und Lehrern ist in einem gelungenen Schulleben von besonderer Bedeutung. 

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Lohr
Computer
Deutsch-Unterricht
Digitaltechnik
Lehrerinnen und Lehrer
Schülerinnen und Schüler
Unterricht
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!