Marktheidenfeld

Tag der offenen Tür im Waldkindergarten Marktheidenfeld

Zahlreiche Besucher konnte der Waldkindergarten 'Grüne Wichtel' zum Tag der offenen Tür begrüßen.
Foto: Alexander Arndt | Zahlreiche Besucher konnte der Waldkindergarten "Grüne Wichtel" zum Tag der offenen Tür begrüßen.

Unglaubliche vier Jahre ist es her, dass die "Grünen Wichtel" vom Waldkindergarten Marktheidenfeld - auch Corona geschuldet - ihre Türen für Besucher und Interessierte letztmalig öffnen durften.Dementsprechend groß war kürzlich der Andrang am Romberg.Nach dem Umzug vom Dillberg im Frühjahr dieses Jahres war mit Sicherheit auch der ein oder andere neugierige dabei, der die Gelegenheit nutzte, um sich den neuen Waldkindergartenplatz samt neu gebauter Schutzhütte anzuschauen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!

Auch interessant