Remlingen

Teststrecke Remlingen geschlossen

Helfer der Teststrecke Remlingen am letzten Testtag gemeinsam mit Erstem Bürgermeister Günter Schumacher vor dem Rathaus.
Foto: Burkhard Stenke | Helfer der Teststrecke Remlingen am letzten Testtag gemeinsam mit Erstem Bürgermeister Günter Schumacher vor dem Rathaus.

Nach einem Jahr und circa 2000 durchgeführten Tests wurde nun die Covid-19-Schnellteststrecke Remlingen geschlossen. Dies geht aus einer Pressemitteilung der Gemeinde hervor. Im Mai 2021 war sie angesichts steigender Infektionszahlen eingerichtet worden, um den Bürgerinnen und Bürgern eine leicht erreichbare Testmöglichkeit anbieten zu können.Organisiert und getragen wurde dieses Angebot ehrenamtlich von insgesamt 23 Helferinnen und Helfern, die zweimal wöchentlich die Abstriche nahmen, die Tests durchführten oder beim Ausfüllen der Formulare halfen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!