Thüngen

Thüngen: Keine Kehrpflicht mehr am Samstag

Einstimmig billigte der Marktgemeinderat Thüngen die Fortführung der Allianz Main Werntal (ILE). Zuvor hatte die Projektmanagerin Verena Mörsner die ILE-Projekte der vergangenen drei Jahre vorgestellt und die Sachverhalte erklärt. Die fünf Städte und Gemeinden Arnstein, Eußenheim, Gössenheim, Karlstadt und Thüngen haben sich 2014 auf freiwilliger Basis zur interkommunalen Allianz MainWerntal zusammengeschlossen, um das gemeinsame Gebiet zu stärken, in seinen besonderen Eigenarten zu erhalten und von dem ILE Förderbonus zu profitieren. Die Allianz MainWerntal hat in den letzten drei Jahren Maßnahmen ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung