Esselbach

Tobias und Alexander Eckert: Es gibt einfacheres, als Zwilling zu sein

Nach einer engen Kindheit gingen die Wege von Alexander und Tobias Eckert auseinander. Jetzt haben sich die Zwillinge wieder angenähert. Ihr gemeinsamer Nenner: die Kirche.
Die Zwillingsbrüder Tobias (links) und Alexander Eckert haben sich beide für die Kirchenarbeit entschieden. Alexander Eckert ist Pfarrer in Esselbach, sein Zwillingsbruder Tobias ist Diakon in Walldürn.
Die Zwillingsbrüder Tobias (links) und Alexander Eckert haben sich beide für die Kirchenarbeit entschieden. Alexander Eckert ist Pfarrer in Esselbach, sein Zwillingsbruder Tobias ist Diakon in Walldürn. Foto: Lucia Lenzen
Mit den Zwillingen Alexander und Tobias Eckert hatte keiner gerechnet. Als Anni Eckert am 26. Februar 1972 im Krankenhaus in Würzburg in den Wehen lag, dachte sie noch, sie bekäme ihr erstes Kind. Die Überraschung war insofern groß, als der Arzt  sagte: "Achtung, da kommt noch einer."Die nächsten Jahre gab es Alexander und Tobias mehr oder weniger nur im Doppelpack: Bis zur ersten Klasse waren sie fast immer gleich angezogen, in der Schule saßen sie  nebeneinander im Klassenzimmer und zuhause hatten sie zwar getrennte Zimmer, aber einen gemeinsamen Raum mit einer Couch, auf der sie sich nach dem ...
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?