Hafenlohr

Trinkwasser wird abgestellt

Aufgrund eines erneuten Rohrschadens muss vom 23. Februar auf 24. Februar  in der Zeit von 21 Uhr bis circa 6 Uhr das komplette Trinkwasser im Ortsbereich Hafenlohr abgestellt werden. Dies geht aus einer Pressemitteilung vom Zweckverband zur Wasserversorgung der Marktheidenfelder Gruppe hervor. Der Ortsteil Windheim ist von dieser Maßnahme nicht betroffen.

Möglicherweise kann es im Anschluss zu einer leichten, kurzzeitigen Eintrübung des Trinkwassers kommen, heißt es weiter. Dies seien im Regelfall Lufteinschlüsse durch das Entleeren und Wiederbefüllen der Rohrleitung und es sei absolut unbedenklich.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Hafenlohr
Trinkwasser
Wirtschaftsbranche Wassergewinnung und Wasserversorgung
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!