Roden

Unbekannte richten Schaden am Sportheim an

Unbekannte richteten in der Nacht auf Sonntag am Sportheim des FC Roden einen Schaden von etwa 1000 Euro an. Zwischen 18 und 9.30 Uhr traten die Täter laut Bericht der Polizei gegen die Außentüren und beschädigten diese mit einem spitzen Gegenstand. Außerdem wurden eine Außenlampe zerschlagen und die Kleinfeldtore über einen Metallzaun geworfen. Die Polizei Marktheidenfeld bittet um Hinweise unter Tel.: (09391) 98410.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung