Homburg

Unfall beim Überholen

Am Sonntag kam es bei einem Überholmanöver auf der Staatsstraße 2299 zwischen Homburg und Bettingen zu einer Kollision von zwei Fahrzeugen. Dabei entstand ausschließlich Sachschaden in Höhe von rund 7000 Euro, heißt es im Polizeibericht.Ein 72-jähriger Rentner wollte auf der Fahrt in Richtung Bettingen mit seinem VW Passat einen vorausfahrenden Pkw überholen und scherte nach links aus. Dabei erkannte der Rentner zu spät, dass sich bereits Gegenverkehr näherte.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung