Retzbach

Unfallflucht in Retzbach

Im Zeitraum von Freitag 15 Uhr bis Samstag 8 Uhr blieb ein derzeit noch unbekannter Verkehrsteilnehmer am linken Heck eines geparkten weißen Fiat Ducato hängen, der auf einem Schotterparkplatz in der Thüngener Straße in Retzbach abgestellt war. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort. Nach der Spurenlage am Unfallort müsste es sich bei dem Verursacherfahrzeug um ein Zweirad gehandelt haben. Beim Ducato entstand ein Schaden von rund 1000 Euro. Die Karlstadter Polizei hat die Ermittlungen nach dem Unfallflüchtigen aufgenommen. Hinweise werden unter der Telefonnummer (09353) 9741-0 entgegengenommen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Retzbach
Schäden und Verluste
Unfallflucht
Unfallorte
Unfallverursacher
Verkehrsteilnehmer
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!