Lohr

Unterhaltsame Mischung von Klassik und Pop

Das Wallfahrtswerk Mariabuchen lädt am Samstag, 12. Oktober, um 17 Uhr zu einem außergewöhnlichem Konzert mit internationalen Künstlern in die Wallfahrtskirche ein. Es wird eine unterhaltsame Mischung aus Klassik bis Pop vorgetragen. Im Klassikteil singt die Wagner-Sängerin Rena Kleifeld, eine international gefragte Altistin in Opern, Oratorien und Passionskonzerten, Lieder unter anderen von Händel und Mendelssohn-Bartholdy. Michaela Gumpp, Sopranistin und ausgebildete Musicalsängerin, singt Lieder für die Seele und spannt den Bogen von Schubert bis zu Andrew Lloyd Webber. Raoul Peters bringt als Klassik-Akkordeonist und Jazz-Musiker französische Chansons. Alexander Rausch begleitet sich auf der Gitarre und singt Lieder von Bob Dylan, Sting und Coldplay. An der Orgel begleitet Prof. Loris Aldo Peverada die Sängerinnen. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die Renovierung der Kirche wird gebeten.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Lohr
Andrew Lloyd Webber
Bob Dylan
Chanson
Coldplay
Felix Mendelssohn-Bartholdy
Jazz-Musiker
Klassische Musik
Lied als Musikgattung
Opern
Oratorien
Sopranistinnen
Sting
Sängerinnen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!