Karlstadt

Unterricht in der Sing- und Musikschule startet am 1. März

Aufgrund der Coronapandemie war seit Dezember 2020 kein Präsenzunterricht in der städtischen Sing- und Musikschule der Stadt Karlstadt möglich. Da der Inzidenzwert im Landkreis Main-Spessart unter 100 liegt, darf ab Montag, 1. März nun in der Musikschule der Einzelunterricht für Instrumente und Gesang wieder erfolgen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Karlstadt. Die bekannten Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen, wie das Tragen eines Mund-Nasenschutzes, sofern dies für das betreffende Musikinstrument möglich ist, die Desinfektion der Hände sowie das Einhalten des Mindestabstandes von 1,5 Metern sind dabei umzusetzen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Karlstadt
Covid-19-Pandemie
Einzelunterricht
Gesang
Musikinstrumente
Musikschulen
Stadt Karlstadt
Städte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!