Kreuzwertheim

Unterricht mitten in der Natur

Unterricht im Freien: Fallende Blätter bei Nebel oder Sonne erzeugten eine besondere Atmosphäre.
Foto: Schule | Unterricht im Freien: Fallende Blätter bei Nebel oder Sonne erzeugten eine besondere Atmosphäre.

Eine Woche Unterricht in der Natur? Etwas skeptisch, aber auch neugierig starteten 21 Schüler der Klasse 6c der Wertheimer Comenius-Realschule in Begleitung ihres Klassenlehrers Gero von Frieling in eine etwas andere Projektwoche. Jeden Tag machten sie sich auf den Weg zum Bachwiesengrillplatz in Kreuzwertheim, dem Standort von Hizuna, einem Projekt des BUND Naturschutz in Bayern e.V. (Ortsgruppe Kreuzwertheim). Unter Anleitung des Initiators und Projektleiters Christian Schindler lernten die Schüler verschiedenste Naturtechniken kennen und probierten diese aus. In täglich wechselnden Workshops waren ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung