Hausen

Voller Erfolg für Lisa James bei "The Voice Kids"

Lisa und Gerald James aus Hausen bei Steinfeld sangen gemeinsam auf der The-Voice-Kids-Bühne. Foto: Tanja Schuhmann
| Lisa und Gerald James aus Hausen bei Steinfeld sangen gemeinsam auf der The-Voice-Kids-Bühne. Foto: Tanja Schuhmann

Lisa James aus Hausen bei Lohr am Main ist bei den Blind Auditions von The Voice Kids eine Runde weiter. Dass sich ausgerechnet ihr Lieblingsjuror Max Giesinger für sie umgedreht hat, ist für sie „ein Wahnsinnsgefühl, einfach unbeschreiblich. Ich bin überglücklich“ sagt die 13-jährige.

„Es ist so eine Last von mir abgefallen, als Max für mich gebuzzert hat. Ich wollte unbedingt in das Team Max, weil er mein absoluter Traumcoach ist“ verrät sie. „Er ist so locker und sympathisch und hat überhaupt keine Starallüren“. Ihn und das Publikum konnte sie mit ihrer eigenen Version von dem Grease-Song „You`re The One That I Want“  überzeugen. „Ich bin auf die Bühne und habe dann die Augen geschlossen um meine ganzen Emotionen in den Song zu legen“, umschreibt die Teenagerin ihren großen Auftritt in Berlin.

"Er hat so gut gerochen"

In der Mitte des Songs buzzert dann tatsächlich ihr Lieblingsjuror Max. „Ich hab an nichts gedacht, nur ans Singen“ erinnert sie sich. Max Giesinger hat auf dem Stuhl im Takt mit den Fingern mitgeschnipst. „Er hat mich begrüßt, als ich fertig gesungen hatte und ich habe ihm zugewunken. Dann kam er zu mir auf die Bühne und hat mich umarmt. Er hat so gut gerochen.“ plaudert die Realschülerin aus dem Nähkästchen.

Spontaner Auftritt mit Papa Gerald

„Ich wollte schon immer wissen, wie ein Star riecht.“ Dann wird sie gefragt, woher sie kommt und sie antwortet: „ aus der Ecke von Würzburg“. Daraufhin entgegnet Max Giesinger: „ da war ich auch vor Kurzem“. „Ich weiß“, gibt Lisa zurück, „du hast meinen Papa getroffen“ (Anmerkung der Redaktion: Gerald James hatte beim Stadtfest in Würzburg auf der Mainpost-Bühne einen Auftritt mit den Jets und Max Giesinger sang auf der Marktplatzbühne). „Oh echt !“ entgegnet Max. Lisa sagt an Mark Forster gerichtet: „Mein Papa war auch auf der Voice of Germany-Bühne und du hast dich nicht für ihn umgedreht.“ Der Juror Forster entgegnet spontan: „Ist dein Papa da ? Dann holen wir ihn mal.“

Auf der Bühne angekommen hat der stolze Papa Gerald James erstmal seine Tochter umarmt. Und dann haben Vater und Tochter das gemacht, was ihnen im Blut liegt. Sie haben auf der großen Voice Kids Bühne gemeinsam von Amy Winehouse „Valerie“ gesungen. „Es war voll improvisiert“ schwelgt Gerald James noch in Gedanken auf der Bühne „ aber die Voice Kids Band ist einfach super. Es war ein großartiges Gefühl mit meiner Tochter zusammen auf so ner Bühne zu stehen und zu singen. Der Saal stand Kopf“.

Familie fieberte mit 

Und auch seine Tochter schwärmt noch von dem besonderen magischen emotionalen Moment des Vater-Tochter-Auftritts: „Das war so cool und aufregend. Es hat so viel Spaß gemacht und mit Papa zusammen auf der Bühne hat man sich so sicher gefühlt“. Als Mitglied von Team Max gab es dann von Giesinger eine grüne Ukulele für Lisa.

Lisa ist weiter und darf sich in den Battles weiter beweisen. Im Gasthaus Stern, beim  Ali in Hausen, haben Familie und Freunde am Sonntagabend gemeinsam mitgefiebert und den Erfolg von Lisa gefeiert. Und was sagt der stolze Papa zu so einer talentierten Tochter ? „Ich hab mich damit abgefunden, dass meine Tochter die weitaus bessere Stimme hat als ich“ sagt er augenzwinkernd mit einem Lächeln auf den Lippen. 

So freute sich Lisa James auf die Show: 

Video
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Hausen
Lohr
Amy Winehouse
Theater
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!