Rothenfels

Vom Pferd gefallen und Nasenbein gebrochen

Bei einem Reitunfall zog sich am Sonntag gegen 12.30 Uhr, eine achtjährige Reiterin eine Nasenbeinfraktur zu. Zusammen mit ihrem Vater und ihrem Onkel machte das Mädchen einen Reitausflug im Waldgebiet bei Rothenfels, heißt es im Bericht der Polizei. Als das Pferd auf einem schmalen Pfad stolperte und einen Schritt zur Seite machte, fiel sie von ihrem Pferd und wurde anschließend mit einem Rettungshubschrauber zur Untersuchung in die Uniklinik nach Würzburg geflogen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Rothenfels
Reitunfälle
Sportlerinnen im Bereich Pferdesport
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!