Thüngen

Von der Fahrbahn gerutscht: wirtschaftlicher Totalschaden

Ein 35-jähriger Autofahrer verlor am Freitag gegen 17.50 Uhr mit seinem Pkw auf der regennassen Bundesstraße 26, zwischen Binsfeld und Thüngen, in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Audi rutschte von der Fahrbahn, überrollte einen Leitpfosten und stieß dann gegen einen Baum, schreibt die Polizei Karlstadt in einem Pressebericht. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, an dem Pkw entstand jedoch wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 4000 Euro.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Thüngen
Audi
Auto
Autofahrer
Bundesstraßen
Debakel
Totalschäden
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!