Urspringen

Von Fahrbahn abgekommen: Fahrerin schwer verletzt

Mit Prellungen an der linken Körperseite, Schleudertrauma und Kopfschmerzen wurde am Montagmorgen eine 26-jährige Autofahrerin ins Krankenhaus nach Lohr eingeliefert. Die Frau fuhr gegen 8.20 Uhr mit ihrem Citroen C2 von Roden kommend in Richtung Urspringen, heißt es im Polizeibericht. In einer leichten Rechtskurve kam sie aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und nach 20 Metern in einem Feld zum Stehen. Ein Notarzt und Rettungssanitäter waren vor Ort. Nach Untersuchung wurde die stationäre Aufnahme der Verletzten veranlasst.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!