Lohr

Wandel der Aufgaben mitgestaltet

Wolfgang Bauer (Mitte), Präsident des Landesamts für Digitalisierung, Breitband und Vermessung, hat Steffen Händler (links) als neuen Leiter des Lohrer Amtes offiziell eingeführt und seinen Vorgänger Erhard Glaab verabschiedet.
Foto: Thomas Josef Möhler | Wolfgang Bauer (Mitte), Präsident des Landesamts für Digitalisierung, Breitband und Vermessung, hat Steffen Händler (links) als neuen Leiter des Lohrer Amtes offiziell eingeführt und seinen Vorgänger Erhard Glaab verabschiedet.

Als Erhard Glaab seinen Dienst in Lohr antrat, hieß die Behörde, deren Chef er wurde, noch einfach "Vermessungsamt". Mittlerweile ist daraus das Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (ADBV) geworden. Nach über 16 Jahren wurde Glaab am Montag in der Alten Turnhalle in die Freistellungsphase der Altersteilzeit verabschiedet und sein Nachfolger Steffen Händler ins Amt eingeführt.Wolfgang Bauer, Präsident des Landesamts für Digitalisierung, Breitband und Vermessung, ließ den Wandel der über 200 Jahre alten bayerischen Vermessungsverwaltung Revue passieren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!