Hafenlohr

MP+Warum Main-Spessart wohl keine Modellregion wird

Kino- oder Cafébesuche für negative Tests: Viele Städte in Bayern wollen gerne Modellstadt sein. Doch diesem Wunsch stehen möglicherweise zu hohe Infektionszahlen entgegen.
Gesundheitsminister Klaus Holetschek war bei einer virtuellen Diskussionsrunde der CSU Main-Spessart zu Gast.
Foto: Matthias Balk, dpa | Gesundheitsminister Klaus Holetschek war bei einer virtuellen Diskussionsrunde der CSU Main-Spessart zu Gast.

Eine befriedigende Antwort, wann wieder mehr Normalität einkehren soll und wie das in den kommenden Wochen erreicht werden könnte, gab es nicht beim virtuellen "Main-Talk" der CSU Main-Spessart zur bayerischen Corona-Politik. Angesichts des Ausmaßes der Probleme, die das Virus mit sich bringt, wäre das auch viel verlangt von der Diskussionsrunde eines Kreisverbandes – doch immerhin war dort Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek als Gast zugeschaltet.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat