Karlstadt

"Was uns angeht": Ausstellung zum Geheimnis des Lebens

Was ist das Geheimnis des Lebens? Was gibt uns Kraft? Was fordert uns heraus? Das seien Fragen, denen niemand auf Dauer ausweichen könne, die aber oft unbeantwortet blieben (müssen). Auch wenn es dafür keine Musterlösung gebe, lädt die interaktive Wanderausstellung "Was uns angeht" des Bistums in Zusammenarbeit mit der Domschule Würzburg im Eingangsbereich des Johann-Schöner-Gymnasiums in Karlstadt ein, sich damit auseinander zu setzen.

Auf zwölf bunten Stelen, die von Montag, 29. November, bis zum Dienstag, 14. Dezember, aufgebaut sind, finden sich Paare "Große Wörter des Christentums", wie etwa "Erlösung – Freiheit", "Verletzung – Leid", "Hoffnung – Tod" oder "Gott – Geheimnis". Sie bieten Anregung zum Nachdenken, Austauschen und eigener Stellungnahme,wie es in der Ankündigung heißt.

Die Ausstellung könne sowohl für sich selbst als auch im Rahmen des Unterrichts genutzt werden, sich im Umgang mit den Wortpaaren, abgedruckten Anregungen und weiterführenden Internetlinks via QR-Code existenziellen Fragestellungen zu nähern, die weit über Religionsunterricht und Gottesdienstbesuch hinausgehen.

Die Wanderausstellung "Was uns angeht" ist jeweils von Montag bis Donnerstag, 8 bis 16 Uhr, und am Freitag von 8 bis 13 Uhr zu besichtigen. Infos auch unter was-uns-angeht.de

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Karlstadt
Domschule Würzburg
Religionsunterricht
Wanderausstellungen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!