Neubrunn

Wegen Bauarbeiten: "Gäßlein" in Neubrunn wird komplett gesperrt

Weil von Montag, 21. November, bis Freitag, 16. Dezember, die Straße Gäßlein zwischen Ringstraße und Hauptstraße wegen Tiefbauarbeiten für den gesamten Verkehr gesperrt wird, gibt es Änderungen im Busfahrplan. Darauf weist der Verkehrsunternehmens-Verbund Mainfranken in einer Pressemittteilung, der die folgenden Informationen entnommen sind, hin. Bei Fahrten von Helmstadt direkt nach Neubrunn und Holzkirchhausen verkehrt der Omnibus ab der Neubrunner Ortseinfahrt über Mainzer Straße, Schulbrunnen Straße, Grombühl, Am Mühlweg,  Ringstraße, Herdbrübel, Tiefenweg, Ringstraße und Am Mühlweg, ehe er ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!