Karlstadt

MP+Wer wird Main-Spessarts neuer Kreisbrandrat?

Mit Maske und Abstand: Die Wahl des neuen Oberhauptes des Kreisfeuerwehrverband Main-Spessart am 21. Januar findet in einer Präsenz-Veranstaltung statt. Wie genau läuft das ab?
Wer hat zukünftig in Main-Spessart beim Kreisfeuerwehrverband den Hut auf? Am Freitag, 21. Januar wird der neue Kreisbrandrat gewählt. 
Foto: DPA/ Patrick Seeger | Wer hat zukünftig in Main-Spessart beim Kreisfeuerwehrverband den Hut auf? Am Freitag, 21. Januar wird der neue Kreisbrandrat gewählt. 

Wer wird neuer Kreisbrandrat in Main-Spessart? Am 21. Januar wird darüber im Landkreis entschieden. An diesem Abend geben rund 120 wahlberechtigte Feuerwehrkommandanten und die Mitglieder der Kreisbrand-Inspektion ihre Stimme ab. Zur Wahl stellen stehen bisher zwei Kandidaten: Florian List aus Gemünden und Joachim Mantel aus Lohr. Gewählt wird, nach jetzigem Stand, in einer Präsenzveranstaltung. Laut Landratsamt kann die Wahl aber auch, je nachdem wie sich das Infektionsgeschehen zuspitzt, in eine Briefwahl umgemodelt werden.