Wolfgang Kemmer ist „Schütze des Jahres“

„2013 hatten wir wieder ein Super-Jahr“, sagte Schützenmeister Wolfgang Meckel, als er bei der Jahresversammlung auf ein erfolgreiches sportliches Vereinsjahr der Schützen zurückblickte. „Zu unserer Gesamtsituation ist zu sagen: Finanziell und sportlich stehen wir ganz hervorragend da“, mit diesen Worten leitete er seinen Bericht ein.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung