Wiesthal

Zwei 14-Jährige auf Tour: Ohne Führerschein und Versicherung

Bereits am Freitagabend gegen 18 Uhr stellte eine Streife der Lohrer Polizei zwei Jugendliche fest, die mit einem Kleinkraftrad und einem selbstgebauten Kart auf öffentlichem Verkehrsgrund der Grundschule Wiesthal unterwegs waren. Ein 14-jähriger Wiesthaler fuhr mit seinem selbstgebauten zweispurigen Fahrzeug mit 6,5 PS-Motor umher. Für sein Vehikel, das eigenen Angaben zufolge mindestens 20 Stundenkilometer läuft, hatte er weder eine Zulassung noch eine Betriebserlaubnis, schreibt die Polizei in ihrem Pressebericht. Auch konnte er keinen Führerschein oder einen Versicherungsnachweis vorlegen.

Sein Kumpel, ein 14-jähriger Partensteiner, war mit einem blauen Kleinkraftrad, an dem ein Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2015 angebracht war, unterwegs. Auch er konnte weder Mofa-Prüfbescheinigung oder Führerschein noch Versicherungspapiere vorlegen.

Das selbstgebaute Fahrzeug wurde für die weiteren Ermittlungen sichergestellt und die Eltern der beiden Jugendlichen verständigt. Die 14-Jährigen müssen sich nun wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie eines Vergehens nach dem Pflichtversicherungsgesetz verantworten.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Wiesthal
Bergarbeiter
Betriebserlaubnis
Fahrzeuge und Verkehrsmittel
Grundschule Wiesthal
Grundschulen
Kinder und Jugendliche
Öffentlichkeit
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!