Karlstadt

Zwei Parkplatzrempler

Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Würzburger Straße in Karlstadt hielt am Dienstag gegen 8.10 Uhr ein 79-jähriger Autofahrer an, um eine Mitfahrerin aussteigen zu lassen. Beim Anfahren übersah er dann einen gerade an seinem Auto vorbeifahrenden Pkw, der von einer 69-jährigen Frau gesteuert wurde. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei ein Gesamtschaden in Höhe von circa 4000 Euro entstand.

Ebenfalls beim Rangieren auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes Am Güßgraben in Retzbach touchierte am Dienstag gegen 14.10 Uhr eine 28-jährige Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug einen dort geparkten Pkw. An den Fahrzeugen entstand dabei ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 3000 Euro, teilt die Polizei mit.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Karlstadt
Auto
Autofahrer
Parkplätze und ruhender Verkehr
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!