Trennfeld

Zwei Priester feierten Goldenes Priesterjubiläum

Pfarrer Udo Leiser (rechts) und Pfarrer Günther Schubert ( Mitte) feierten goldenes Priesterjubiläum. Mit dabei ein ehemaliger Primiziant Pfarrer Klaus Hösterey.
Foto: Stefanie Engelhardt | Pfarrer Udo Leiser (rechts) und Pfarrer Günther Schubert ( Mitte) feierten goldenes Priesterjubiläum. Mit dabei ein ehemaliger Primiziant Pfarrer Klaus Hösterey.

Das Goldene Jubiläum ihrer Priesterweihe feierten Pfarrer i. R. Udo Leiser und Pfarrer i. R. Günther Schubert. Bischof Josef Stangl weihte die beiden 1971 in Würzburg zu Priestern. Viele Gläubige aus den drei Pfarreien Trennfeld, Kleinrinderfeld und Helmstadt feierten, wenn auch unter den notwendigen strengen Corona-Infektionsschutzmaßnahmen den Festgottesdienst in der Trennfelder Pfarrkirche mit. Ein gemeinsamer Kirchenchor von Sängerinnen und Sängern aus Trennfeld und Helmstadt umrahmten den Festgottesdienst feierlich. Pfarrer Leiser und Pfarrer Schubert begrüßten mit großer Freude die Mitfeiernden in der St.