Wernfeld

Zwei verdiente Ehrenamtliche in Wernfeld verabschiedet

Willibald Strein
Foto: Nicole Betz | Willibald Strein

In der Mariä Himmelfahrtskirche in Wernfeld wurde an Pfingstsonntag nicht nur der erste öffentliche Gottesdienst in der Coronazeit gefeiert, sondern es wurden laut Pressemitteilung auch zwei verdiente Ehrenamtliche der Pfarreiengemeinschaft „Unter-der-Homburg“ von Pfarrer Norbert Thoma verabschiedet.

Willibald Strein aus Wernfeld war viele Jahre Lektor, Kommunionspender und Wortgottesfeierleiter. Zwei Perioden hat er den Pfarrgemeinderat unterstützt und bei der Erstellung des Pfarrbriefes mitgewirkt. Für diese Tätigkeiten erhielt er die Bischöfliche Ehrennadel.

Anni Hebig war über 15 Jahre als Wortgottesfeierleiterin in der Pfarreiengemeinschaft tätig und durfte dafür die Bischöfliche Dankurkunde entgegennehmen. Als äußeres Zeichen des Dankes überreichte Pfarrer Norbert Thoma Gutscheine sowie Wein und Blumen.

Anni Hebig
Foto: Nicole Betz | Anni Hebig
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Wernfeld
Norbert Thoma
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!