Die Pandemie verändert auch den Wahlkampf. Baden-Württembergs Ministerpräsident  Winfried Kretschmann von den Grünen diskutiert mit seiner Herausforderin Susanne Eisenmann von der CDU. 

Kommentar: Wieso es im Landtagswahlkampf nicht ohne Corona-Politik geht

In Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz werden am 14. März die ersten Landtage in Pandemie-Zeiten gewählt. Werden Denkzettel verteilt oder die Verantwortlichen belohnt?
 2
In Rhön-Grabfeld wird weiterhin auf Corona getestet (Symbolbild Corona-Test). Das bewiesen auch die sieben neuen Fälle, die im Laufe des Mittwochs an das Robert Koch-Institut gemeldet worden sind.

Tauberbischofsheim

28 neue Corona-Fälle bestätigt

Im Main-Tauber-Kreis wurden am Freitag 28 neue Corona-Fälle bestätigt. Es handelt sich in mindestens 21 Fällen um Kontaktpersonen zu bereits bekannten Fällen.
IG Metall Warnstreik       -  Bayernweit will die IG Metall kommende Woche unter anderem für mehr Lohn streiken – mit wechselnden regionalen Schwerpunkten. Im Haßbergkreis soll der Arbeitskampf am Mittwoch, 10. Januar, über die Bühne gehen. Das Symbolbild zeigt Streikende im Jahr 2015.

Tauberbischofsheim

Main-Tauber: Warnstreiks bei Grammer, Magna PT und Bartec

Beschäftigte der Betriebe Grammer, Magna PT und Bartec haben in dieser ersten Woche in vier Aktionen zeitweise die Arbeit niedergelegt.
Das im Jahr 2017 umgesetzte Projekt Mehrgenerationenspielplatz mit Kulturbühne in Königheim schuf einen attraktiven Ort der Begegnung für Jung und Alt. Zudem wird diese Außenanlage nun für vielfältige Veranstaltungen und Bildungsangebote genutzt.

Tauberbischofsheim

LEADER-Förderung geht in die Verlängerung

Die LEADER-Aktionsgruppe Regionalentwicklung Badisch-Franken sucht umsetzungsreife LEADER-Projekte, wie der Verein in einer Pressemeldung mitteilt.
Fotogalerien
Zahlreiche maskierte Menschen bummeln am 1. Adventssamstag (28.11.20) durch die Würzburger Innenstadt. In weiten Teilen der Fußgängerzone herrscht Maskenpflicht.
28.11.2020 - Innenstadt
1. Adventswochenende
Wertheim Village       -  Blick in das Outlet-Center Wertheim Village am Donnerstag (30.04.20). An dem ersten Tag der Wiedereröffnung nach sechs Wochen Schließung  haben 66 von 117 Geschäften offen. Bis Anfang nächster Woche sollen aber fast alle Läden wieder öffnen.  Zum Hygiene- und Sicherheitskonzept gehört, dass derzeit lediglich zwei der fünf Eingänge geöffnet sind. Dort wird kontrolliert, wie viele Kunden ein- und ausgehen. Jeder Eingang ist zudem mit einer Kamera ausgestattet, die die Körpertemperatur der Besucher misst. An den einzelnen Geschäften sind Aufkleber angebracht, wie viele Personen sich im Ladeninneren aufhalten dürfen. Bis auf weiteres gelten eingeschränkte Öffnungszeiten von 10 bis 18 Uhr.
30.04.2020 - Outlet-Center
Wiedereröffnung Wertheim Village
Vorsichtiger Start in Zeiten von Corona: Eindrücke von der Wiedereröffnung in Wertheim Village am Donnerstag.
30.04.2020 - Outlet-Center
Wertheim Village öffnet
Zahlreiche Menschen tummeln sich am Ostersonntag (12.04.20) am Sanderauer Mainufer in Würzburg.
14.04.2020 - Mainfranken
Osterwochenende
Westernbal in Grünsfeld am 21.02.2020
21.02.2020 - Sadthalle
Westernball
So sehen die Boardinghouse-Quartiere in Wertheim aus.
14.02.2020 - Wertheim
Boardinghouse-Quartiere
Weitere Fotogalerien
Die Schafe Hilde, Nanni, Inge und Paula helfen wieder bei der Pflege von Grünflächen im Kloster Bronnbach. 
Bronnbach

Die Bronnbacher Schafe sind aus der Winterpause zurück

Die vier "Grünpflege-Helferinnen" Hilde, Nanni, Inge und Paula haben ihren Dienst im Außengelände des Klosters Bronnbach wieder aufgenommen. Zuvor befanden sich die Schafe seit November in ihrem Winterquartier.
Symbolbild: Polizei
Wertheim

Sandsteinmauer mit Graffiti verunziert

Ein Unbekannter hinterließ an einer Sandsteinmauer in Wertheim Schäden in Höhe von mehreren hundert Euro, berichtet die Polizei.
Christina Baum, AfD-Landtagskandidatin im Wahlkreis Main-Tauber.
Tauberbischofsheim

Landtagswahl: Was Christina Baum in der Landespolitik wichtig ist

Am 14. März ist Landtagswahl in Baden-Württemberg. Die 64-jährige AfD-Kandidatin Christina Baum fordert unter anderem eine schnellstmögliche Öffnung von Schulen und Geschäften.
Bei Aktivitäten im Freien sollte man sich durch Schutzmaßnahmen vor Zeckenbissen schützen.
Tauberbischofsheim

Main-Tauber ist weiter Hochrisikogebiet für Zecken-Borreliose

Durch die erzwungene Isolation aufgrund der Corona-Pandemie, haben viele Menschen die wohltuende Wirkung von Wald- und Wiesenspaziergängen entdeckt.

Lesen Sie die neueste ePaper-Ausgabe im gewohnten Zeitungsformat bequem auf Ihrem Tablet, Smartphone oder PC.

Jetzt ePaper entdecken

Bleiben Sie über die Topthemen Ihrer Region auf dem Laufenden - kostenfrei und bequem per E-Mail.

Newsletter bestellen
Landrat Reinhard Frank (links) verschaffte sich zusammen mit Uwe Renk von der Holzverkaufsstelle des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis einen Eindruck vom diesjährigen Holzverkauf, hier am Roggenberg in Bad Mergentheim.
Tauberbischofsheim

Ein Baumstamm für fast 5000 Euro

Die "Wertholzsubmission Taubertal" fand in diesem Jahr Ende Februar statt. Landrat Reinhard Frank und Uwe Renk von der Holzverkaufsstelle zogen nun bei einer Begutachtung des Wertholzplatzes "Roggenberg" eine positive Bilanz, wie es im ...
Die FDP  hat in Lauda-Königshofen einen neuen Stadtverband gegründet (von links): Benjamin Denzer (Kreisvorsitzender), Kurt Breitenstein, neuer Stadtverbandsvorsitzender, FDP-Landtagskandidat und Versammlungsleiter Jürgen Vossler sowie Stellvertretender Stadtverbandsvorsitzender Axel Bauer.
Lauda-Königshofen

FDP gründet neuen Stadtverband Lauda-Königshofen

Die FDP hat in Lauda-Königshofen einen neuen Stadtverband aus der Taufe gehoben. Die Freien Demokraten hätten laut ihrer Pressemitteilung viele neue Mitglieder aus dem Stadtgebiet von Lauda-Königshofen dazu gewonnen.
Seit 4. März ist die sanierte Brücke in Betrieb (von links): Thorsten Seethaler (Fa. Baumann), Christian Menig (Fa. Metallbau Menig), Bürgermeisterin Anette Schmidt,   Zoltan Szlaninka (Bauamtsleiter) und André Heck (Tiefbauamt).
Tauberbischofsheim

Der Fußgängersteg über die Tauber ist saniert

Der Taubersteg am Wörtplatz ist vergangene Woche fertig saniert worden. Das teilt die Stadtverwaltung Tauberbischofsheim in einem Presseschreiben mit.
Tauberbischofsheim

Main-Tauber: Bewerbung für das Siegel "Wein und Architektur"

Die Tourismus Marketing GmbH (TMBW) und die Architektenkammer Baden-Württemberg haben die zweite Runde für das Siegel "Wein und Architektur" ausgeschrieben.
Mehr laden

Wetter Tauberbischofsheim

Heute:
heiter
min. -4 °C / max. 8 °C
Vormittag
Mittag
Abend
Sonnenaufgang06:54 Uhr
Sonnenuntergang18:12 Uhr
Sonnenscheindauer11 h
Niederschlagsrisiko0%
Wind 9 km/h
Wetter in der Region