Tauberbischofsheim

19-Jähriger schlägt und tritt 20-Jährigen

Ein 19-Jähriger hat am Donnerstagabend einen 20-Jährigen in Tauberbischofsheim angegriffen. Die beiden Männer hielten sich laut Polizeibericht gegen 18.30 Uhr mit jeweils einem Bekannten an einer Bushaltestelle am Wörtplatz auf.

Nach Streitigkeiten zwischen dem 19-Jährigen und einer Frau trat der 19-Jährige aggressiv auf den 20-Jährigen zu und schlug diesem ins Gesicht. Mit dem Fuß trat er ihm anschließend noch in den Bauch. Der 20-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Nachdem der 19-Jährige die Örtlichkeit verlassen hatte, stellte ihn die Polizei wenig später im Bereich der Ringstraße.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Tauber und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Tauberbischofsheim
Männer
Polizeiberichte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!