KÖNIGSHOFEN

600 Jahre Königshöfer Messe

Sie ist untrennbar mit Königshofen verbunden, die Messe. Heuer wird ein ganz besonderes Jubiläum gefeiert, liegt doch die erste urkundlich Erwähnung genau 600 Jahre zurück. 1415 hatte die Messe aber, wie man heute weiß, bereits seit langem Bestand.
Königshöfer Messe
Sie freuen sich auf das Jubiläum der Königshöfer Messe. Foto: Foto: Kuhnhäuser
Sie ist untrennbar mit Königshofen verbunden, die Messe. Heuer wird ein ganz besonderes Jubiläum gefeiert, liegt doch die erste urkundlich Erwähnung genau 600 Jahre zurück. 1415 hatte die Messe aber, wie man heute weiß, bereits seit langem Bestand. „Seit Menschengedenken“ gebe es sie, erklärte Werner Keppner vom Messeausschuss im Königshöfer Rathaus. Im Jubiläumsjahr gibt es einen außergewöhlichen Höhepunkt – einen Festabend am 23. September, dem ansonsten messefreien Mittwoch. Königshofen und die ganze Stadt Lauda-Königshofen begeht mit der Mess' 2015 ein Ereignis, das „seit ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen