Tauberbischofsheim

70 Jahre "Liebliches Taubertal": Start ins Jubiläumsjahr

Der Tourismusverband "Liebliches Taubertal" startet in sein Jubiläumsjahr. Er feiert in diesem Jahr das 70-jährige Bestehen. Aus diesem Anlass wurden zahlreiche Jubiläumsveranstaltungen entwickelt, wie es im Schreiben an die Presse heißt. 

Los geht es mit einer digitalen Weinprobe am Samstag, 10. April. Der Vorverkauf hat begonnen. Zur Verkostung kommen Weine aus dem württembergischen und fränkischen Teil des Taubertals. Daran schließen sich Veranstaltungen, wie der "Fröhliche Weinberg", ein kulinarischer Spaziergang, autofreier Sonntag, eine Oldtimerausfahrt und die Taubertäler Wandertage an. "Momentan beobachten wir die Entwicklung zur Corona-Pandemie und hoffen, dass unsere Termine eingehalten werden können", informiert Geschäftsführer Jochen Müssig. Sofern die Veranstaltungen corona-bedingt nicht stattfinden können, plant der Tourismusverband, die Veranstaltungen in das 2. Halbjahr zu verlegen. 

In einem Flyer "70 Jahre Liebliches Taubertal" werden ausgewählte Rad- und Wandertouren sowie die Jubiläumsveranstaltungen vorgestellt. Speziell für die Angebote der Hotellerie und Gastronomie zu Ostern gibt es ebenfalls eine Broschüre.

Informationen zum Jubiläumsprogramm und allen touristischen Angeboten gibt es beim Tourismusverband Liebliches Taubertal in Tauberbischofsheim, Tel.: (09341) 82-5805 und -5806, E-Mail touristik@liebliches-taubertal.de, Internet: www.liebliches-taubertal.de.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Tauber und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Tauberbischofsheim
Hotel- und Gastronomiegewerbe
Internet
Ostern
Presse
Verkostungen
Wandertage
Wandertouren
Wein
Weinberge
Weinproben
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!