Bad Mergentheim

Alkoholisierter Wiederholungstäter hält die Polizei auf Trab

Ohne Kennzeichen und Führerschein, dafür mit Promille im Blut war ein 31-Jähriger am frühen Dienstagmorgen in Bad Mergentheim unterwegs. Mehr als einmal wurde er dabei von der Polizei aufgegriffen.
Polizei
Streifenwagen (Symbolfoto). Foto: iStockphoto
Ein 31-Jähriger war laut Polizei am frühen Dienstagmorgen gegen 5.17 Uhr mit einem VW Golf in Bad Mergentheim auf der Igersheimer Straße stadtauswärts unterwegs. Da an dem Fahrzeug keine Kennzeichen angebracht waren, hielt eine Streifenwagenbesatzung den Mann an, um ihn zu kontrollieren. Dabei nahmen die Beamten einen starken Alkoholgeruch in der Atemluft des Kontrollierten wahr.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen