Tauberbischofsheim

Angriff mit zerbrochener Bierflasche in Tauberbischofsheim

Zwei junge Männer sind am Freitagabend in der Bahnhofstraße in Tauberbischofsheim aus bislang ungeklärter Ursache in Streit geraten. Dabei griff ein 22-Jähriger mit einer zerbrochenen Bierflasche seinen 19-jährigen Konkurrenten an und fügte ihm Verletzungen an der Hand zu. Der Jüngere musste aufgrund dieser Schnittverletzungen von Sanitätern versorgt werden. Die Ermittlungen zu diesem Vorfall dauern laut Polizeiangaben noch an.

Schlagworte

  • Tauberbischofsheim
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte vorher an.

Anmelden

Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de? Dann jetzt gleich hier registrieren.