Pülfringen

Auseinandersetzungen bei Fußballspiel

Bei einem Fußballspiel am Sonntagmittag in Königheim zwischen dem SV Pülfringen und dem SV Anadolu Lauda kam es laut Polizeibericht zu einer Schlägerei zwischen einem Spieler und einem unbekannten Zuschauer. Meinungsverschiedenheiten waren laut Polizeibericht der Grund für die Handgreiflichkeiten. Im weiteren Verlauf mischten sich Mitspieler ein, sodass es auch zwischen den Mannschaften zu Auseinandersetzungen kam. Hinweise zu dem Unbekannten liegen der Polizei bislang nicht vor.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Pülfringen
  • Polizei
  • Polizeiberichte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!