Großrinderfeld

Auto landet in der Leitplanke

Vermutlich aufgrund einer nassen Fahrbahn und zu hoher Geschwindigkeit kam ein Autofahrer am Mittwoch gegen 18.30 Uhr auf der A 81 Richtung Heilbronn auf Höhe der Gemarkung Großrinderfeld ins Schleudern und geriet in die Schutzplanken. Am Auto entstand laut Polizeibericht ein Schaden von circa 4000 Euro.

Schlagworte

  • Großrinderfeld
  • Auto
  • Autofahrer
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!