Wertheim

Auto überschlägt sich mehrfach

Ein 82-Jähriger ist am Samstag in Wertheim mit seinem Auto abgehoben. Der Fahrer kam laut Polizeibericht gegen 13.20 Uhr zunächst rechts von der Schwarzwaldstraße ab und streifte die Umrandung eines Baumes. Dann verlor der Toyota den Boden unter den Rädern und schanzte über eine weitere Schutzumrandung. Dabei überschlug sich das Fahrzeug mehrfach und beschädigte auch einen Ford. Drei Feuerwehrfahrzeuge und ein Rettungswagen kamen zum Unfallort. Der Fahrer wurde verletzt und zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht. Insgesamt beläuft sich der Schaden auf etwa 10 000 Euro.

Schlagworte

  • Wertheim
  • Auto
  • Fahrer
  • Fahrzeuge und Verkehrsmittel
  • Schäden und Verluste
  • Toyota
  • Unfallorte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!